Pinkelpause

Pinkelpause

Der Podcast über untenrum

Pinkelpause #10 - Ist das denn normal?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

www.doc-pies.de

Owen DH, Katz DF: A Review of the Physical and Chemical Properties of Human Semen and the Formulation of a Semen Simulant. In: Journal of Andrology. Band 26, Nr. 4, Juli-August 2005, 5.459-469

Cooper TG: WHO laboratory manual for the examination and processing of human semen, WHO press, Geneva, Switzerland, 2010

Veale D, Miles S, Bradley S, Muir G, Hodsoll J: Am I normal? A systematic review and construction of nomograms for flaccid and erect penis length and circumference in up to 15521 men, BJU International: 08 December 2014 https://doi.org/ 10.111 1/bju.13010

Shelton JD: Masturbation: Breaking the Silence. International Perspectives on Sexual and Reproductive Health; New York Bd. 36, Ausg. 3, (Sep 2010): 157-8. Coleman EJ, Bockting WO: Masturbation as a means of achieving sexual health. Routledge, New York, 2013

Waldinger MD et al: A multinational population survey of intravaginal ejaculation latency time. The Journal of Sexual Medicine 2005 Jul; 2(4): 492-7.

Kreutzer N et al: Ejaculatio praecox – Eine Studie zur durchschnittlichen koitalen Immissionsdauer und aktueller Stand der Literatur – Premature Ejaculation – A Study of Average Ejaculation Time and Overview of the Literature, Aktuelle Urologie 2001; 32(7): 435-438

Cai L et al: Premature ejaculation results from partners’ mismatch: development and validation of index of intra-vaginal ejaculation latency time. International Journal of Impotence Research, 2016; 28: 101–5

Porst H et al: The Premature Ejaculation Prevalence and Attitudes (PEPA) survey: prevalence, comorbidities, and professional help-seeking. European Urology 2007 Mar; 51(3): 816-23

Waldinger MD, Quinn P, Dilleen M, Mundayat R, Schweitzer DH, Boolell M: A multinational population survey of intravaginal ejaculation latency time. J Sex Med. 2005 Jul; 2(4): 492-7.

Grammer K, Fink B et al: Human pheromones and sexual attraction, Eur J Obstet Gynecol Reprod Biol, 2005 Feb 1; 118(2): 135-42

Bremer V et al: Sexuell übertragbare Infektionen in Deutschland. Die aktuelle epidemiologische Lage. Bundesgesundheitsbl 2017 · 60:948-957


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

In „Pinkelpause“ dreht sich alles um das Geschehen unterhalb der Gürtellinie.
Tabuthemen wie Potenzstörungen, der erste Besuch beim Urologen, Penisgröße oder Sexualtechniken werden ebenso behandelt wie häufige Krankheiten an Nieren, Prostata, Hoden oder Harnblase.
Buchautor und Urologe Dr. Christoph Pies gibt gemeinsam mit Fernseh- und Radiomoderator Jochen Dominicus einmal pro Woche (immer sonntags) außergewöhnlich unterhaltsame Einblicke in die Welt der Urologie und Männergesundheit.
Mal locker, lustig und naiv, mal ernst und ermahnend. Alle Facetten dieses vielseitigen und brisanten Fachgebietes der Medizin werden beleuchtet. Männlein, Weiblein, jung und alt – alle kommen so auf ihre Kosten, versprochen!
Denn es ist viel los jenseits der Gürtellinie. Und im Laufe des Lebens muss fast jeder mal zum Urologen.
www.pinkelpause.com

von und mit Christoph Pies, Jochen Dominicus

Abonnieren

Follow us