Pinkelpause

Pinkelpause

Der Podcast über untenrum

Pinkelpause #19 - Kraut und Rüben

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

www.doc-pies.de

Robert Koch-Institut (Hrsg) (2015) Gesundheit in Deutschland. Gesundheitsberichterstattung des Bundes. RKI, Berlin

Zengerling, F. Phytotherapie bei benigner Prostatahyperplasie. Urologe 57, 846–849 (2018).

Dreikorn, K. Phytotherapie beim Benignen Prostata-Syndrom (BPS): Mehr als nur Placebo? Journal für Urologie und Urogynäkologie 2003; 10 (Sonderheft 6), 11-15

Agbabiaka TB, Pittler MH, Wider B et al. (2009) Serenoa repens (saw palmetto): a systematic review of adverse events. Drug Saf 32: 637-647

Bach D (2000) Placebokontrollierte Langzeittherapiestudie mit Kürbissamenextrakt bei BPH-bedingten Miktionsbeschwerden. Urologe B 40: 437-443

Barry MJ, Meleth S, Lee JY et al. (2011) Effect of increasing doses of saw palmetto extract on lower urinary tract symptoms: a randomized trial. JAMA 306: 1344-1351

Bent S, Kane C, Shinohara K et al. (2006) Saw palmetto for benign prostatic hyperplasia. N Engl J Med 354: 557-566

Berges RR, Kassen A, Senge T (2000) Treatment of symptomatic benign prostatic hyperplasia with beta-sitosterol: an 18-month follow-up. BJU Int 85: 842-846

Platz EA, Rimm EB, Kawachi I, et al. Alcohol consumption, cigarette smoking, and risk of benign prostatic hyperplasia. Am J Epidemiol. 1999;149(2):106-115.


Kommentare

Gerrit
by Gerrit on
Hey, zum Thema Brennnesseln: Bin im Frühjahr coronabedingt auf Eintöpfe mit möglichst vielen Zutaten aus dem Garten umgestiegen und habe mich der guten alten Brennnessel erinnert (Brennnrsselspinat beim Camping). Einfach den oberen frischen Teil pflücken (Handschuhe), waschen, klein schnippeln und ab in den Topf. Perfekt als Eintopfzutat oder Spinatsubstitut (viel billiger und gesünder). Vorher wusste ich nichts von der positiven Wirkung, aber es war bei mir so deutlich, dass ich es nach den ersten paar Mahlzeiten selbst nachgeguckt habe, weil die Wirkung so immanent war. Macht weiter so und viele Grüße aus dem Norden der Städteregion Aachen :)

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

In „Pinkelpause“ dreht sich alles um das Geschehen unterhalb der Gürtellinie.
Tabuthemen wie Potenzstörungen, der erste Besuch beim Urologen, Penisgröße oder Sexualtechniken werden ebenso behandelt wie häufige Krankheiten an Nieren, Prostata, Hoden oder Harnblase.
Buchautor und Urologe Dr. Christoph Pies gibt gemeinsam mit Fernseh- und Radiomoderator Jochen Dominicus einmal pro Woche (immer sonntags) außergewöhnlich unterhaltsame Einblicke in die Welt der Urologie und Männergesundheit.
Mal locker, lustig und naiv, mal ernst und ermahnend. Alle Facetten dieses vielseitigen und brisanten Fachgebietes der Medizin werden beleuchtet. Männlein, Weiblein, jung und alt – alle kommen so auf ihre Kosten, versprochen!
Denn es ist viel los jenseits der Gürtellinie. Und im Laufe des Lebens muss fast jeder mal zum Urologen.
www.pinkelpause.com

von und mit Christoph Pies, Jochen Dominicus

Abonnieren

Follow us